Rente ohne Roulette – der Kurs!
Wie du deine Altersvorsorge nicht aufs Spiel setzt

Schaffe Dir heute die finanzielle Basis für Dein Morgen!

In nur 7 Wochen lernst Du alles über Deine Finanzen, was Du wirklich wissen musst:

Berechne Deinen finanziellen Lebensplan, kläre Deine bestehenden Finanzprodukte, definiere Deine Rentenlücke und schließe sie mit Deinem selbstgebauten ETF-Depot.  

Damit Du Deine Gegenwart gut gestalten kannst, ohne Deine Zukunft aufs Spiel zu setzen. 

Deine finanzielle Zukunft beginnt JETZT

Bist du unsicher oder überfordert, wenn Du Dich mit Deiner Rente oder Altersvorsorge beschäftigst?
Dann bist du nicht alleine – aber im Gegensatz zu anderen bist du hier! Anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, nimmst Du Deine finanzielle Zukunft in die Hand: Damit hast Du bereits den ersten, wichtigsten Schritt getan! 

Sind Dir Gedanken wie diese schon durch den Kopf gegangen?

  • „Ich weiß überhaupt nicht, wie viel und wohin ich heute sparen sollte, damit es für später langt!“
  • „Riester und Rürup, ETFs und Einheitsrente – jeder erzählt etwas anderes. Wie soll ich denn so mein Alter planen?“

 

Lerne, es besser zu machen!

Angst und Unwissenheit sind schlechte Finanzberater.
In diesem Kurs lernst Du, Dir eine sichere finanzielle Zukunft zu bauen.
Schritt für Schritt, mit meiner Anleitung und persönlichen Begleitung.

 

Sei zum nächsten Kursstart am 28. August 2022 dabei und
nimm Deine finanzielle Zukunft souverän in die eigene Hand.

Was Du in diesem Kurs lernst

Deine Zukunft in Zahlen

  • Wie Du Deine Zukunft in Zahlen packst.
  • Was Du wirklich brauchst – und was Du wirklich willst.
  • Was Die Inflation mit Deinem Geld und Deinen Träumen macht.
  • Wie Du Deine persönliche Inflation berechnest und dem Tiger die Zähne ziehst.

Die gesetzliche Rente

  • Wie die gesetzliche Rente funktioniert.
  • Was die gesetzliche Rente kann – und was nicht.
  • Wie Du Deine gesetzliche Rente ausrechnest.
  • Was Du von Deinen bestehenden Vorsorge-Produkten erwarten darfst. 

Deine Rentenlücke

  • Wie hoch Deine Rentenlücke wirklich ist.
  • Welche Stellschrauben Du in Deinem finanziellen Lebensplan selbst beeinflussen kannst.
  • Wie du mit den nicht beeinflussbaren Stellschrauben umgehst.

Dein ETF-Depot

  • Wie Geldanlage grundsätzlich funktioniert.
  • Welcher Broker für Dich der Richtige ist.
  • Wie Du Dir Dein  grundsolides ETF-Depot  selbst zusammenstellst. 
  • Wie Du Dein ETF-Grundsatzdepot kaufst.
  • Wie Du ETF-Sparpläne anlegst.
  • Wie Du Dein ETF-Depot pflegst und hegst.

Die Schritte im Überblick:

  1. Die Inflation
  2. Die Gesetzliche Rentenversicherung
  3. Der Lebensplan und Versicherungsfragen
  4. Die Brokerauswahl
  5. Die Grundlagen der Geldanlage
  6. Die Strategie der Geldanlage 
  7. Die Umsetzung Deiner Geldanlage: Kaufen

Mein Angebot für dich!

Frühbucher bis 31. Mai
Rente ohne Roulette-Kurs

2.444 EUR

(ab 01. Mai 2.555 EUR,

ab 01. Juni 2.666 EUR

ab 01. Juli 2.777 EUR

im August 2.888 EUR (+ 555,- für die ETF-Pflegegruppe)

nur 15 Plätze verfügbar

  • Mein Buch „Rente ohne Roulette“ als PDF.
  • 7 Wochen Finanzbildung komplett: Im betreuten Online-Kurs, in der Facebookgruppe und im Live-Coaching.
  • 28+ logisch aufeinander aufbauenden Lektionen per Video plus ergänzende Webinare: Sofort anwendbares Wissen und Rechen-KnowHow.
  • Das Werkzeug – der kleine finanzmathematische Taschenrechner und das Rechenbuch Geldschule 2.0 – per Post.
  • Handouts und Unterlagen zu den einzelnen Modulen.
  • (Fast) Rund-um-die-Uhr Betreuung zu all Deinen Fragen in der begleitenden Facebookgruppe.
  • 8 Live-Sessions zur Vertiefung: Ich bin für Dich und Deine Fragen da!
  • Jahresmitgliedschaft in meiner Depot-Pflege Facebook-Gruppe im Wert von 555 EUR kostenlos. Es loht sich also doppelt, schnell dabei zu sein.

ViP Kurs
Rente ohne Roulette

3.888 EUR

nur 5 Plätze verfügbar

In diesem Paket sind alle Inhalte des Basis-Pakets enthalten.

Zusätzlich zu den Kursinhalten erhältst du als ViP (= Very individual Person):

Während der Kurslaufzeit insgesamt 5 Personel-Coachings, in dem wir individuell Deine ganz persönlichen Fragestellungen klären. 

Außerdem stehe ich Dir während und bis 3 Monate nach dem Kurs für persönliche Anliegen per Email zur Verfügung.

Was du bekommst:

  • 7 Wochen Finanzbildung 
  • 28+ aufeinander aufbauende Videolektionen plus Wissenswebinare nach Bedarf
  • begleitende Facebook Gruppe 
  • wöchentliche Live Coachings, in denen Du all Deine Fragen stellen kannst
  • mein Buch „Rente ohne Roulette“.
  • den finanzmathematischen Taschenrechner
  • das Nachschlagebuch „Geldschule 2.0“
  • Handouts, Material, Quizzes zu den einzelnen Modulen
  • Jahresmitgliedschaft zu meiner Depotpflege-Gruppe auf Facebook

 

Du kannst die Inhalte im Kurs in Ruhe durcharbeiten und jederzeit in der begleitenden Facebookgruppe Deine Fragen stellen.

Im LIVE Themen-Webinar über Zoom kannst Du Dein Wissen vertiefen und Dir weitere Tipps abholen – ich bin für Dich da! 

Was Du erreichst:

Du hast am Ende dieses Kurses das Wissen und das Mindset, welches Du benötigst um Deine finanzielle Zukunft aktiv zu gestalten. Dein solides und rentables Basis-Depot ist mit diesem Wissen aufgebaut und fix und fertig bestückt.

Das Thema Altersvorsorge und Vermögensaufbau ist abschließend geklärt und Du darfst Dich guten Gewissens wieder dem „echten Leben“ zuwenden.

Sei ab dem 9.Januar 2022 beim nächsten ROR-Kurs dabei
Setze gleich zu Jahresbeginn den Grundstein für deine finanzielle Zukunft.

Die Meilensteine des Kurses:

Grundlagen

In den ersten zwei Wochen beschäftigen wir uns mit den wichtigsten finanzrelevanten Grundlagen.

Wir nutzen den kleinen Taschenrechner, berechnen Deine persönliche Inflation und finden heraus, welche Auswirkungen sie auf Dein ganzes Leben hat.

Must-Have

Im nächsten Schritt berechnest Du bereits Deine Must-Have-Rente und lernst, welche Möglichkeiten Dir zur Verfügung stehen:
Was ist Deine gesetzliche Rente wert, wie sind Deine bestehenden Versicherungen zu bewerten, was kannst Du staatlicherseits erwarten?

Know-How

Nun darf geplant werden! Ich zeige Dir, wie Du Deine finanziellen Ziele berechnest.
Du erfährst, was und wie Du sparen und investieren solltest, um dieses Ziel auch zu erreichen.

Umsetzung

Jetzt geben wir „Butter bei die Fische“: Du lernst, wie Geldanlage funktioniert und wie Du Dein grundsolides ETF-Depot baust.

Selbstverständlich setzen wir Dein neues Depot auch gleich um:
Wir kaufen gemeinsam Deine ETFs, live und in Farbe.

Ist der Kurs für Dich geeignet?

Auf jeden Fall! Wenn … 

  • Du Dich aktiv um Deine Zukunft kümmern willst.
  • Du Deinen finanziellen Lebensplan selbst berechnen willst, statt Dich auf Berater, Verkäufer und automatisierte Tools zu verlassen.
  • Du Lust hast, Dich über einen Zeitraum von 6 Wochen mit Deinen Zahlen und Deinem Geld zu beschäftigen und am Ende einen fertig in die Tat umgesetzten Plan zu haben.

Lass es besser! Wenn …

  • Du gerne anderen Deine Entscheidungen überlässt.
  • Du Dich überhaupt nicht mit Deiner Altersvorsorge befassen willst.
  • Du bereits ausgesorgt hast.
  • Du bereits in Rente bist.

Kundenstimmen

ET-was?

„Ich krieg doch als Selbständige eh keine Rente.“ Kennst du das blöde Gefühl, wenn du daran denkst, wovon du später mal leben sollst? Entweder abhängig von der Rente deines Ehemannes (leider brauch‘ ich das fast nicht zu gendern, weil es überwiegend ein Frauen-Thema ist) oder in gepflegter eigenständiger Alters-Armut?
Nach dem Kurs bei Anette weiß ich, dass ich auch mit 67+ noch gut leben kann und habe seit kurzem ein ETF-Depot, das ich selber zusammengestellt habe und verstehe. Macht richtig Spaß. Und nein, allein hätte ich nicht die Geduld gehabt, alle Schritte von der Finanz-Übersicht bis zur Geldanlage konsequent zu gehen. Dafür waren Anette und die anderen RoR-Teilnehmer*innen einfach Gold…äh Geld wert!

Antje Müller, https://antjemueller.de/, 55 Jahre

„Ich bin sehr glücklich, dass ich endlich Klarheit habe.“

 
Wie sagt Anette immer so schön? Bei „irgendwie“ kommt am Ende halt „irgendwas“ raus…
Jetzt habe ich ein genau auf mich abgestimmtes Start-Depot, das sich anfühlt, wie ein maßgeschneiderter Handschuh und einen klaren, konkreten Plan, wie ich es in den nächsten Jahren weiter füttere, um am Ende eben nicht „irgendwas“ zu bekommen, sondern mein ganz persönliches „Flauschig“ 😍
Und jetzt bin ich freudig-ungeduldig und kann’s kaum erwarten, die nächsten Schritte zu gehen! So toll hat sich Altersvorsorge noch nie angefühlt!

                                                                                                      Benita Königbauer, Steuerberaterin und Profit-First-Professionell Head of Germany, 50 Jahre

Der Beweis: Das Thema Finanzen kann spannend sein! 

Wenn man ein unerfahrener Neuling in der Finanzwelt ist und sich gerne in den Bereichen Rentenplanung, Altersvorsorge und Investieren fitmachen möchte, dann ist Anette Weiß einfach der perfekte Coach. Mit großartiger Sachkenntnis baut sie bei Laien in wohlstrukturierten 1:1-Sitzungen im Laufe der Zeit ein Verständnis für die vielen, auf den ersten Blick doch recht komplexen Zusammenhänge auf. Dabei erklärt sie alles stets anschaulich,  genau und sehr geduldig und das alles noch dazu mit viel feinem Humor, so dass die Zeit bei diesen Treffen immer wie im Fluge vergeht und man sich schon auf die nächste Session freut.  Dank Anettes Hilfe habe ich nun die Sicherheit, ein kompetent erstelltes Depot zu besitzen, welches zu mir persönlich passt – alleine hätte ich das so niemals selber geschafft!  Ich kann jedem das Coaching bei dieser Mentorin, welche auch noch so viel Begeisterung und Leidenschaft ausstrahlt für das, was sie tut, nur wärmstens empfehlen. Vielen Dank, liebe Anette, für die unglaublich intensive und ertragreiche Zeit!

Ingrid Heincke, Lehrerin, 47 Jahre, ViP-Kundin

Endlich die Renteninfos lesen können! ! !
Super viel gelernt zum Thema Geldanlage und Finanzbildung. Außerdem kann ich jetzt endlich meine Renteninfos lesen und rechnen. 🙂
Danke, liebe Anette Weiß für ein großartiges Coaching. Wir waren eine tolle Truppe, hatten viel Spass und noch mehr Motivation.
Ich empfehle den Kurs „Rente ohne Roulette“ absolut und von Herzen gerne weiter.

Prof. Dr. Conny Mayer-Bonde, Hochschulprofessorin, 52 Jahre

Prädikat: „Besonders wertvoll“

Anette versteht es, Finanzbildung so zu vermitteln, wie es einem sonst leider niemand aufzeigt. Von Versicherungs- und Anlageformen über Inflation werden bei ihr (nicht nur) Basics vermittelt, die man sich eigentlich viel früher gewünscht hätte. Highlight: die Berechnung der eigenen Versorgungslücke und Möglichkeiten, diese zu schließen.

Michael Bohlemann, IT-Profi, 42 Jahre

Zu alt für Finanzbildung? Niemals!

Liebe Anette, ich will mich nochmals ganz herzlich bei dir für deine intensive und mit vollem Herzblut unterstützende 1a-Kursbegleitung von „Rente ohne Roulette“ bedanken. Nicht nur dass dieser Kurs mich in Sachen Finanzwissen und langfristigem Vermögensaufbau enorm bereichert und weitergebracht hat, sondern dass ich jetzt innerhalb von 7 Wochen mit meinen erwachsenen Töchtern und ihren Partnern plötzlich in Sachen „Was macht der Finanzmarkt“ mitdiskutieren kann, wo vor 2 Monaten nur viele Fragezeichen in meinen Augen standen und ich mehr oder weniger die passive Zuhörerin war.

Es gibt mir enorm viel Sicherheit, jetzt über meine Finanzen, wie auch über die noch vorhandenen Lücken Bescheid zu wissen. Ich blicke nun viel klarer in die Zukunft und weiß, worauf ich achten muss, um noch das Beste für mich und meine Altersvorsorge herauszufiltern und dies auch weiterzuentwickeln. Auch der gesamte Kursaufbau war bestens strukturiert, so dass ich alles in dieser vorgegebenen Zeit erfassen und umsetzten konnte. Ich werde diesen Kurs von Herzen weiterempfehlen.

Und das gilt auch ganz besonders für Frauen, die für Finanzkurse wie von Madame Moneypenny zu alt sind und deshalb nicht mehr in so einen Kurs aufgenommen werden. Also für Moneypennys Ü50  😊

Doris Girulat, selbständig, 55 Jahre

FAQs – Fragen & Antworten

Die Live-Termine sind für mich zeitlich ungünstig gelegen - bekomme ich denn eine Aufzeichnung?

Selbstverständlich! Spätestens am übernächsten Tag hast Du die Aufzeichnung der Live-Session in Deinem Email-Postfach und in der Kursumgebung.

Ich bin eher so der stille Mitleser in Facebookgruppen - nutzt mir die Community dann überhaupt?

Aber natürlich. Du profitierst auch von den Fragen der anderen Kursteilnehmer*innen. Dennoch möchte ich Dich einladen, auch selbst aktiv zu werden – so holst Du noch mehr für Dich heraus! 

Ich möchte nicht so viel über meine persönlichen Dinge in einer Gruppe preisgeben - gibt es auch die Möglichkeit, mit Dir alleine meine individuelle Situation zu besprechen?

Ja, das können wir gerne tun – buche dazu bitte den ViP-Kurs, dann stehe ich Dir fünf mal während der Kurslaufzeit ganz exklusiv für eine Coachingsession zur Verfügung, außerdem kannst Du mich jederzeit per Mail anschreiben.

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein, die brauchst Du nicht. 
Du bekommst von mir alle Werkzeuge und Grundlagen, die Du brauchst, um Deine finanzielle Zukunft zu gestalten.

Ich habe schon Vorkenntnisse - nutzt mir der Kurs dann überhaupt?

Das kommt drauf an:
Hast Du Deinen persönlichen Finanzplan schon gerechnet und Deine gesamten Finanzprodukte an Deine Ziele angepasst? Weißt Du bereits, wo Du derzeit stehst und wie Du Deine Altersversorgung gestalten möchtest? Besitzt Du bereits ein strategisch aufgebautes ETF-Depot?
Herzlichen Glückwunsch und nein, Du brauchst diesen Kurs nicht mehr. 🙂
Wenn Du allerdings viele Finanzprodukte ohne klare Gesamtstrategie hast und keinen souveränen Überblick , wie alles ineinandergreift und zusammenhängt – dann ja, dann hilft Dir der Kurs sehr, endlich alles in einen Guss zu bringen. 

Welche Werkzeuge erhalte ich von Dir mit der Post zugeschickt?

Das Werkzeug besteht aus dem weltbesten finanzmathematischen Taschenrechner (Du wirst ihn lieben!) und der Geldschule 3.0, einem kleinen Nachschlage-Rechenbuch, welches auf die Benutzung besagten Taschenrechners ausgelegt ist.
Diese Werkzeuge benutze ich auch im Geldunterricht, den ich in Schulen halte.
Übrigens spende ich einen Teil dieser Produktkosten an den Geldlehrer e.V. – Du tust also nicht nur Dir etwas wirklich Gutes, sondern auch unserer Jugend.

Welche Technik brauche ich?

Ich empfehle, die Videos im Kurs an einem Tisch sitzend, mit einem ausreichend großen Monitor (nein, Handy ist zu klein 😉 ), Stift, Zettel und Taschenrechner zu bearbeiten. Ideal wäre es, wenn Du auch einen Drucker zur Verfügung hast, damit Du die Handouts und Zusatzmaterialien ausdrucken kannst. In die Facebookgruppe kannst Du natürlich schreiben, wann und wo Du willst – und für die Lives sollte Dein Equipment Zoom-fähig sein.
(Da brauchst Dich auch nicht geschniegelt anzuziehen und herzurichten, wir treffen uns ganz zwanglos in einem geschützten virtuellen Raum.) 

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte?

Nach Ende des Kurses ist die Gruppe noch einen Monat geöffnet und Du hast ebensolange auch noch Zugriff auf Deine Kursinhalte. In dieser Zeit stehe ich Dir natürlich auch weiter für Fragen rund um den Kurs zur Verfügung.

Ich habe so wenig Zeit, aber große Lust meine finanzielle Zukunft zu gestalten. Gibt es irgendeine Abkürzung?

Für alle, deren Zeit-Ressource sehr knapp ist, bietet der Kurs größtmögliche Flexibilität. Du kannst Dir die Selbstlern-Einheiten frei einteilen und jederzeit (auch mitten in der Nacht, wenn Du magst) Fragen in der Facebookgruppe stellen. Auch bei den Live-Sessions musst Du nicht zwingend live dabei sein (auch wenn das natürlich schön wäre), denn auch diese Aufzeichnungen kannst Du Dir anschauen, wann immer Du es Dir gut einteilen kannst. 
Aber ganz klar: Ich kann Dir leider keine freien Zeitblöcke in Deinen Terminkalender einbauen.  
Der Kurs ist mit einem Mindestaufwand von 15 Stunden insgesamt zu schaffen – aber umso mehr Du Dich engagierst und einlässt, umso stärker wirst Du für Dein Leben profitieren.

Was passiert, wenn ich unterwegs krank werde?

Wenn Du unterwegs krank wirst, soll der Kurs kein Stressfaktor für Dich sein: Du kannst auf alle Inhalte auch nach dem Kurszeitraum noch zugreifen und die Facebookgruppe wird auch noch ein paar Wochen nach Kursende verfügbar sein. Wenn alle Stricke reißen, nimm Kontakt mit mir auf und wir werden zusammen eine gute Lösung für Dich finden. 

Was passiert, wenn mir der Kurs nicht gefällt?

Falls Du Dir unsicher bist, ob dieser Kurs für Dich geeignet ist, sprich mich sehr gerne vor der Buchung an. Ich möchte genauso wenig wie Du in eine Situation geraten, in der sich jemand ärgert oder unglücklich ist. Daher werde ich Dir ganz ehrlich sagen, wenn der Kurs nicht für Dich geeignet ist.  

Ich habe Rente ohne Roulette gelesen. Brauche ich den Kurs dann noch?

Wenn Du Rente ohne Roulette gelesen, aber nicht den Popo hochbekommen hast, es auch für Dich richtig durchzurechnen: Ja, dann brauchst Du diesen Kurs. 
Außerdem gehen wir hier im Kurs auch noch ein gutes Stück weiter als im Buch: Ich unterstütze Dich dabei, Dir ein grundsolides ETF-Depot anzulegen.

Ich habe Rente ohne Roulette nicht gelesen. Bekomme ich das Buch im Kurs mitgeliefert?

Ja, im Kurs bekommst Du per PDF die passenden Kapitel zu den einzelnen Modulen freigeschaltet. Ich empfehle Dir aber aber trotzdem, Dir unbedingt die Taschenbuchausgabe zuzulegen: Zum einen, weil es die ideale Einstimmung und Vorbereitung zum Kurs ist. Zum anderen, weil es sich mit einem richtigen Buch viel besser arbeiten (und rumkritzeln, ausfüllen, unterstreichen, Seitenknicke machen und in die Ecke pfeffern) lässt.

Ich komme aus Österreich (der Schweiz). Ist der Kurs dann überhaupt was für mich?

Mit kleinen Abstrichen: Ja. Das Thema „gesetzliche Rente“ ist in Deinem Land anders geregelt, hier musst Du noch ein wenig Eigenrecherche einbringen. Ansonsten gilt aber: Finanzbildung, Geldrechnen und Depotbauen funktioniert überall auf der Welt gleich.

Von wem Du hier lernst … 

Eine kurze Vorstellung zu mir, Anette Weiß, meinem Hintergrund und zu meinem „Warum?“.

Seit über 30 Jahren spreche ich als Finanzcoach und Anlagespezialist professionell mit Menschen über ihre Pläne, Wünsche, Ängste – und über ihr Geld. Jedes dieser Berufsjahre hat mich zu einer Gewissheit geführt:
Wollen wir ein gutes und zufriedenes Leben führen, so müssen wir unsere eigene – auch finanzielle – Verantwortung selbst wahrnehmen. Wir dürfen diese Verantwortung nicht am Bankschalter, im Versicherungsbüro und beim Staat abgeben.

Dieser Verantwortung können wir aber nur gerecht werden, wenn wir uns eine souveräne Finanzkompetenz aufbauen –
denn dann sind wir frei in unseren Lebens- und Finanzentscheidungen und sind nicht mehr dem ausgeliefert, was uns (Bank-) Beratung, (Versicherungs-) Vertrieb und Crashpropheten als „richtig“ verkaufen.
Dieser Kurs ermöglicht es Dir, finanzielle Souveränität und rechenbasierte Entscheidungskompetenz zu entwickeln.
Du wirst Dir einen klaren (Finanz-) Plan von Deinem Leben machen und auch gleich in die Umsetzung gehen:
Für ein gutes Jetzt – und für ein genauso gutes Später.

Als langjährig praktizierende Bankfachwirtin und Investmentspezialistin komme ich zwar aus der etablierten Finanzbranche, habe ihr aber vor Jahren den Rücken gekehrt, denn dort konnte ich nicht leben und lehren, was ich für existenziell wichtig halte: Finanzbildung.
Fehlende Finanzbildung ist die Hauptursache für alle unsere Finanzprobleme wie Altersarmmut, Falschberatung und Überschuldung.
Umso mehr Menschen finanzgebildet sind, umso besser werden wir diese Probleme für alle lösen können.

Mein Angebot für dich!

Frühbucher bis 30. April
Rente ohne Roulette-Kurs

2.444 EUR

(ab 01. Mai 2.555 EUR,

ab 01. Juni 2.666 EUR

ab 01. Juli 2.777 EUR

im August 2.888 EUR)

nur 15 Plätze verfügbar

  • Mein Buch „Rente ohne Roulette“ als PDF.
  • 7 Wochen Finanzbildung komplett: Im betreuten Online-Kurs, in der Facebookgruppe und im Live-Coaching.
  • 28+ logisch aufeinander aufbauenden Lektionen per Video plus ergänzende Webinare: Sofort anwendbares Wissen und Rechen-KnowHow.
  • Das Werkzeug – der kleine finanzmathematische Taschenrechner und das Rechenbuch Geldschule 2.0 – per Post.
  • Handouts und Unterlagen zu den einzelnen Modulen.
  • (Fast) Rund-um-die-Uhr Betreuung zu all Deinen Fragen in der begleitenden Facebookgruppe.
  • 8 Live-Sessions zur Vertiefung: Ich bin für Dich und Deine Fragen da!
  • Jahresmitgliedschaft in meiner Depot-Pflege Facebook-Gruppe im Wert von 555€ kostenlos. Es loht sich also doppelt, schnell dabei zu sein.

ViP Kurs
Rente ohne Roulette

3.888 EUR

nur 5 Plätze verfügbar

In diesem Paket sind alle Inhalte des Basis-Pakets enthalten.

Zusätzlich zu den Kursinhalten erhältst du als ViP (= Very individual Person):

Während der Kurslaufzeit insgesamt 5 Personel-Coachings, in dem wir individuell Deine ganz persönlichen Fragestellungen klären. 

Außerdem stehe ich Dir während und bis 3 Monate nach dem Kurs für persönliche Anliegen per Email zur Verfügung.